Madelinetosh

madelinetosh

Die Geschichte von Madelinetosh begann in der Küche von Amy Hendrix im Jahre 2006. Hier begann sie Naturfasern in kleinen Mengen per Hand zu färben. Heute ist das Unternehmen aus Benbrook/Texas, das nach der Urgroßmutter der Inhaberin benannt wurde, bekannt für seine außergewöhnlichen Farben und die besondere Qualität seiner Wolle. Madelinetosh legt wert auf fair gehandelte Naturfasern, die aus Peru oder Südafrika bezogen werden sowie umweltbewusstes Färben, das so wenig wie möglich Natur und Mensch belastet.

Die Geschichte von Madelinetosh begann in der Küche von Amy Hendrix im Jahre 2006. Hier begann sie Naturfasern in kleinen Mengen per Hand zu färben. Heute ist das Unternehmen aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Madelinetosh

madelinetosh

Die Geschichte von Madelinetosh begann in der Küche von Amy Hendrix im Jahre 2006. Hier begann sie Naturfasern in kleinen Mengen per Hand zu färben. Heute ist das Unternehmen aus Benbrook/Texas, das nach der Urgroßmutter der Inhaberin benannt wurde, bekannt für seine außergewöhnlichen Farben und die besondere Qualität seiner Wolle. Madelinetosh legt wert auf fair gehandelte Naturfasern, die aus Peru oder Südafrika bezogen werden sowie umweltbewusstes Färben, das so wenig wie möglich Natur und Mensch belastet.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen